Frühlingskonzert im Seifersdorfer Tal

Liebe Freunde des Seifersdorfer Tales,
 
auf Grund der wenig frühlingshaften Wettervorhersage müssen wir das Frühlingskonzert des Seifersdorfer Thal e.V. leider von draußen nach drinnen verlegen:
Sonnabend, 22. April 2017
16 Uhr Frühlingskonzert in der Kirche zu Seifersdorf bei Radeberg
(Pause mit Kaffee, Kuchen und Imbiss im benachbarten Gemeindesaal)

 

Zeit und Ort: 16 Uhr Festwiese des Seifersdorfer Tales bei Radeberg
(Bei Regen in der Kirche zu Seifersdorf bei Radeberg!)
 
davor: 13 Uhr Führung durch den Landschaftsgarten, Treff Marienmühle
 
„Der Liebe unergründlich Spiel“ –  Lieder, Lyrik und Tänze aus Indien
 
Doreen Seidowski-Faust – klassisch indischer Gesang, Wort
Anne Dietrich – klassisch indischer Tanz (Mohiniyattam, Kathak)
Mario Faust – Sitar, Tanpura
Christian Retzke – Sounddesign
 
„…und plötzlich brachen neue Quellen des Lebens vor mir auf und ich erkannte, dass ohne Ende und unerschöpflich ist dein Spiel mit mir…“ Der Nobelpreisträger Rabindranath Tagore gilt als unumstrittener Meister jener Kunst, den Regungen in der Tiefe der Seele durch Wort und Klang Ausdruck zu verleihen. Vor dem Schauplatz Indiens werden seine Figuren lebendig in Klängen, die verzaubern, in Tänzen, die faszinieren, in Geschichten, die berühren. Ein außergewöhnliches Programm - lyrisch, rasant, melancholisch, traditionell und modern zugleich!
 
Eintritt: 15 €, 10 € ermäßigt, Ermäßigung für Familien
 
Parken: am Parkplatz Schönborner Straße
 
weitere Informationen:
 
sowie Telefon: 0351 – 401 57 48
 
Hier können Sie das Plakat zum Konzert ansehen.

Zurück

Mitmachen

Über unsere interaktive Karte finden Sie unsere Orts- und Regionalgruppen in Ihrer Nähe. Hier können Sie sich einbringen.