365 Tage Sachsen erleben

Ob heimatkundliche Wanderungen, Vogelstimmen- oder Botanik-Exkursionen, Ausstellungen, Arbeitseinsätze, Expertentreffen oder Redaktionssitzungen mit dem Landesverein Sächsischer Heimatschutz ist immer etwas los.  

Im Veranstaltungskalender finden Sie die passende Veranstaltung und den richtigen Termin, um gemeinsam mit anderen Heimat-, Geschichts- und Naturfreunden, Sachsens Kulturlandschaft zu erforschen, zu erleben und zu genießen.

Zur Vorbereitung, Information und Recherche

Für die passend Literatur und die Information über Naturschutz, Landschaftspflege, Dorfgestaltung, Denkmalschutz, Gestaltung von Volksfesten, seltenes Handwerk und Volkskunst sorgt die Beratungsstelle des Landesvereins in Dresden, deren Mitarbeiter mit Rat und Tat zur Seite stehen. Aus wechselnder Ausstellung können hier auch Töpferwaren, erzgebirgische Holzarbeiten, Blaudruck und anderes Kunsthandwerk aus sächsischen Werkstätten erworben werden.

Für fundierte Recherchen betreibt der Landesverein eine öffentlich zugängliche Bibliothek in den Räumen der Geschäftsstelle in Dresden. Mehr als 5000 Bücher und Fachzeitschriften, zum Teil aus der Zeit vor 1950, stehen zur Verfügung.

Geführte Touren

Fachkundige Führungen in geselliger Runde sind besonders erlebnisreich. Bei dem Landesverein, seinen Mitgliedsorganisationen und seinen Orts- und Arbeitsgruppen finden Sie ein vielfältiges und interressantes Angebot an Exkursionen und Touren.

Der Heimattag und das Jahrestreffen der Mitglieder des Landesvereins sind Gelegenheiten sich intensiv mit einem Thema oder einem Ort und seiner Umgebung auseinanderzusetzen. Neben Vorträgen stehen eine Reihe von Exkursionen zur Geschichte, zur Stadtentwicklung und Architektur sowie zu naturkundlichen Plätzen und Eigenheiten in der Umgebung auf der Agenda. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Für Lehrkräfte und ihre Schüler bieten ehrenamtliche Fachleute im Rahmen des Schulprogramms "Schüler erleben ihre Heimat" Führungen in der Landeshauptstadt Dresden und ihrer Umgebung an.

 

Mitmachen

Über unsere interaktive Karte finden Sie unsere Orts- und Regionalgruppen in Ihrer Nähe. Hier können Sie sich einbringen.