Aktiv in der Landespolitik

Sich für den Natur- und Denkmalschutz, die Heimatpflege und das kulturelle Erbe einzusetzen, heisst auch, sich auf landespolitischer Ebene dafür stark zu machen. So nimmt der Landesverein Sächsischer Heimatschutz nicht nur als anerkannte Naturschutzvereinigungseine seine Verantwortung als beratende Organisation wahr; er sieht seinen „guten Draht“ zur Politik als eine wichtige Ergänzung zur Umsetzung all seiner Ziele.

Der Landesverein Sächsischer Heimatschutz  pflegt mit den jeweiligen Verantwortlichen in Parlament, Regierung und Verwaltung enge Kontakte und bringt sich beratend durch Stellungnahmen und Denkschriften in die Meinungsbildungsprozesse ein. Die Kontakte zur Politik waren auch deshalb in den vergangenen 25 Jahren erfolgreich, weil der Landesverein stets fachlich und nicht ideologisch argumentiert und zur Vereinbarkeit von gesellschaftlichen Vorhaben und gleichzeitiger Erfordernisse zur Erhaltung von Denkmalen, Naturschönheiten u.a. tragfähige Kompromisse gesucht hat.

Zugleich haben vom Landesverein betreute Großprojekte, speziell im Naturschutz  (z.B. Niederspree, Osterzgebirge), die Durchführung des vom Umweltministerium ausgelobten Landeswettbewerbes „Ländliches Bauen“ oder die vom Verein getragene Interessengemeinschaft „Sachsens schönste Dörfer“ Kompetenz und Zuverlässigkeit des Vereins als Partner der Politik gestärkt.

Über persönliche Vereinsmitglieder hat der Landesverein zu tragenden Parteien im Sächsischen Landtag fruchtbare Kontakte in Gestalt regelmäßiger Konsultationen und Sachgespräche aufgebaut, die zu gegenseitigem Informationsgewinn führen. Über Stellungnahmen bei Gesetzesvorhaben oder Planverfahren mit Beteiligung der Verbände haben diese persönlichen Kontakte zu mancher Klärung von Dissenspunkten und zu aus unserer Sicht richtigen Entscheidungen in der Politik beigetragen. Der Landesverein wird seinerseits alles unternehmen (trotz durchaus auch häufig unterschiedlicher Standpunkte), um die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den politischen Kräften im Sinne unserer Vereinsziele fortzuführen.

Mitmachen

Über unsere interaktive Karte finden Sie unsere Orts- und Regionalgruppen in Ihrer Nähe. Hier können Sie sich einbringen.