Mitteilungen

 

Die MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V. – Naturschutz, Heimatgeschichte, Denkmalpflege und Volkskunde – erscheinen seit 1908 und gehören seitdem zu den bedeutendsten Heimatzeitschriften in Deutschland.
Schon seit den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts setzen sich sächsische Heimatschützer in dieser Zeitschrift für die Erhaltung und Förderung der heimatlichen Werte ein, sie propagieren den Naturschutz und die Denkmalpflege, zeigen die Schönheit sächsischer Landschaft und sächsischen Brauchtums und machen den Leser mit der Landesgeschichte vertraut. Nach fünfzigjähriger Unterbrechung (die Herausgabe der Hefte wurde 1941 untersagt) gibt der Landesverein Sächsischer Heimatschutz e.V. die MITTEILUNGEN seit 1991 wieder heraus, seitdem erscheinen in der Regel drei Hefte pro Jahr. Für ihren Beitrag zur aktiven Heimatschutzarbeit wurden die MITTEILUNGEN mit dem Bundespreis 1995 für regionale Heimatzeitschriften ausgezeichnet.
 
Herausgeber: Landesverein Sächsischer Heimatschutz e. V.
Typografische Reihengestaltung: Horst Schuster
Layout: Martin Dober
Satz und Druck: Druckerei & Verlag Dober, Mügeln
 
2017
Altaraufsatz von 1691/92 in der Ev.-Luth. Kirche von Hinterhermsdorf, Breite des Sockels auf der Mensa 171,5 cm3/2017 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Zum Tod von Dr. Johannes Just / Gedanken zum Jahresende 2017 / Der Altaraufsatz in Hinterhermsdorf (1691/92) und die druckgraphischen Vorlagen seiner Gemälde / Die Förderung des sächsischen Kunsthandwerkes und die volkskundliche Bude auf der Dresdner Vogelwiese / Alltagsleben und Wirtschaftsentwicklung einer Kleinstadt in der Zeit um 1840, dargestellt am Beispiel der Stadt Sebnitz / Zur Geschichte der Figuren „Tageszeiten“ an der Brühlschen Terrasse in Dresden  / Lutherbäume – Tatsachen, Legenden, Vermutungen. Lutherbäume in Dresden und Umgebung / Rohstoffsicherung und Bewahrung der Natur und Kulturlandschaft – zwei unvereinbare Ansprüche an die an die Landnutzung?  Teil 2: Rohstoffabbau im Interessenkonflikt zum Biotop- und Artenschutz /Aus dem Verein und der Heimatpflege: Vom 15. Parkseminar in Kromlau / 8. Sächsischer Heimattag „Alltagskultur im ländlichen Raum Sachsens um 1840“ in Freiberg / Diabas – Gestein des Jahres 2017 / Zum Tag des Geotops unterwegs auf dem Geopfad Goßdorf / Jahresexkursion der Regionalgruppe „Goldene Höhe“ Bannewitz in das nahe Elbhügelland um Meißen / Bergwiesencamp 2017 – Biotoppflege im Zechengrund / Radtour durch die Großenhainer Pflege / Jubiläen von Ortsgruppen / DIVIS – Denkmaldatenbank des Landesamtes für Denkmalpflege online / Zehne Jahre  Sächsischer Landespreis für Heimatforschung / „Sie leben“. Malerein und Grafik von Beate Domansky im Schloss Reinhardtsgrimma Persönlichkeiten / Neue Literatur   
 
Günther Fürst von Schönburg-Waldenburg und Hertha Schönburg-Waldenburg, geborene Roetzschke, geschiedene Stern, auf dem Altan von Schloss Waldenburg. Fotografie von Alwin Dietrich, 19272/2017 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Der Lößnerhof vom Mittelalter bis zur neuen Bauberatungsstelle des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz / Das Weberhaus Bergstraße 18 in Sebnitz / 800 Jahre Klosterstandort Heilig Kreuz in Meißen – Geschichte in Geschichten / Werner Coblenz – zum 100. Geburtstag des Archäologen und Heimatschützers / Persönliche Erinnerungen an Professor Dr. Werner Coblenz anlässlich seines 100. Geburtstages / Hochwasserschutz im Elbedorf Brockwitz / Günther Fürst von Schönburg-Waldenburg – Ein Kosmopolit par excellence / Die architektonische Innovation Haus Schminke in Löbau / Das Haus Schminke in Löbau/Sachsen / Vom Cunewalder Tal – hinaus Vom Jahrestreffen des Landesvereins / Persönlichkeiten / Aus dem Verein und der Heimatpflege: Frischer Wind auf dem Liebschützberg – Interessengemeinschaft löst Bürgerinitiative ab / III. Gesamtvogtländischer Heimattag im Pfaffengut Plauen / Ausstellungseröffnung im Museum Historischer Kalkofen in Borna, Bahretal / Made by me in Saxony, VOLKSKUNST JETZT ! Ausstellung Karl Timmer / Lehrpfad „Zschornergrund“ im Dresdener Westen

 

Adrian Zingg, Weg aus dem Uttewalder Grund zur Bastei.1/2017 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Adrian Zingg in Pirna – Zur Wiederentdeckung einer Kunstsammlung des 19. Jahrhunderts im Stadtmuseum Pirna / Musterwalzen aus Sachsen oder Wie das Bauhauserbe ins Bauernhaus gelangte / Wie bunt sollen unsere Dörfer sein? / Ein Gemeinschaftswerk ist vollendet – Die Texte zu den Kartenbeilagen von Marianne und Werner Stams / Zu den Kartenbeilagen: Johann George Schreibers Atlaskarten zu Sachsen in Reproduktion abgeschlossen / 7. Sächsischer Heimattag 2016 «Heimat – aktiv» – «Sachsen in der Fremde – Fremde in Sachsen. Wanderungsbewegungen gestern und heute» / Heimat, ein Wort, ein Ort – zwischen Sehnsucht und Gefährdung / Auf nach Amerika – Auswanderung im 19. Jahrhundert im Spiegel der Akten im Sächsischen Staatsarchiv Leipzig / Von verlorener und wieder gefundener Heimat – Vortrag / Heimatforschung vs. akademische Forschung? Aus dem Verein und der Heimatpflege: 25 Jahre Sächsische Verfassung – 25 Jahre Staatsziel Umweltschutz. Der Versuch einer Bilanz / Gehölzschutz in Sachsen verbessern. Denkschrift des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V. / Quo vadis, Agrarlandschaft? / Schmilka – ein neues Mitglied für die Interessengemeinschaft «Sachsens Schönste Dörfer» / Das Carl-Maria-von-Weber- Museum lädt ein: Sonderausstellung «Das Weberhaus in Hosterwitz – Bilder von Heinrich Hübner»
Persönlichkeiten / Hinweise auf Literatur
 
2016
Rudolf Schröder beim Entfernen von Efeu, dessen Wurzelnin die Fugen der Basalt-Säulen hinein gewachsen waren und hier mit ihrem Dickenwachstum die Standfestigkeit der Säulen gefährden3/2016 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Eine Reise zu den Männelmachern/ Gedanken zum Jahresausklang / Eifrig, treu und beharrlich, Wie vor 175 Jahren in Meißen die erste Freiwillige Feuerwehr Deutschlands entstand / Geologisches und Geschichtliches zum Gohlig (Goldene Höhe) bei Bannewitz / Vom Papier zur Glaselektrode – Zur Geschichte des Forschungsinstituts Meinsberg / Agrarlandschaft und Stadtnatur als Themenschwerpunkte der Naturbewusstseinsstudie 2015 / Rohstoffsicherung und Bewahrung der Natur und Kulturlandschaft – zwei unvereinbare Ansprüche an die Landnutzung? Teil 1: Rohstoffsicherung als Daseinsvorsorge, Eingriffsursache und Kulturfaktor / Die Festung Dresden und ihre Spuren heute / Zur raumwissenschaftlichen Bedeutung des geomorphologischen Landschaftsmodells von Franz Siegert /
Aus dem Verein und der Heimatpflege: Der 7. Heimattag des Landesvereins in Freiberg / Das 26. Parkseminar des Landesvereins «Gottesacker Herrnhut» / Vom 14. Parkseminar in Kromlau / Das 2. Röthaer Parkseminar / Mitteilungen der Fachgruppe Geologie - Minreralogie - Paläontologie / Eine Tagung auf Schloss Hirschstein / Der Sächsische Landespreis für Heimatforschung 2016 / Ostritz ehrt den Lehrer und den Heimatforscher Dr. Gustav Taute / Die Inschriften im Frauensteiner Schlosspark / Radeln auf den Spuren von Scherbel-Alfred / Ein Besuch zum Tag des offenen Denkmals 2016 in Großerkmannsdorf
/ Spendenaufruf für die «Kleene Schänke» / Persönlichkeiten
 
Bild: Der vor 1840 verfüllte Graben und der baumbestandene mittlere Wall treten im Luftbild deutlich hervor (Aufnahme: O. Braasch, 1992)2/2016 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Die Helfenberger Hänge-Buche – jetzt Torso. Gedanken zum Naturdenkmal im denkmalgeschützten Park / Die ehemalige Drahtmühle an der Wesenitz in Lohmen / Karl Emil Scherz – Blasewitzer Architekt und Ortschronist / Die zufriedensten Kunden und die unzufriedene Konkurrenz eines Pfuschers. Johann Christian David Zipser als Abdecker, Scharfrichter und Heiler in Frauenstein / Zur naturschutzfachlichen Effizienz von Kompensationsmaßnahmen / Zur Kartenbeilage: Der Meisnische Creys in dem Churfürstenthum Sachsen verfertiget von Joh: George Schreibern in Leipzig / Oschatz im 11. Jahrhundert –Zentrum oder Peripherie? / Vom Jahrestreffen des Landesvereins 2016
Aufruf zur Unterstützung: Forschungsprojekt zur bäuerlichen Wirtschaft 1700 – 1900 Persönlichkeiten / Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
 
Die Trachtengruppe der Sorben ist die umfangreichste der Porzellanserie, sie präsentiert die vier sorbischen Trachtenregionen der Lausitz. Neben dem Hochzeitsbitter, braška, aus der mittleren Lausitz ist es die Brautjungfer der katholischen Sorben um Crostwitz und Wittichenau in der Oberlausitz, das Mädchen in der sorbischen Festtracht aus Werben (aus dem Spreewald, N.-L., Preußen) und die Braut aus der Hoyerswerdaer Region (von links nach rechts)1/2016 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Die Lausitz als Heimat zweier Völker/ Zwischen Erbe und Event / Der «Wendische Hochzeitsbitter» aus Meißner Porzellan / Ein Spaziergang um Maxen / Träume und harter Alltag-Eine Erinnerung an Heinrich Konrad Wilhelm Calberla
Zur Kartenbeilage: Die Aemter Rochliz und Nossen
Haus und Hausgarten. Beziehungen eines Bahnwärtergebäudes im Heimatschutzstil mit seinem Garten 
Aus der Heimatpflege: Vereinsinitiativen im ländlichen Raum Sachsens – Die Heimatstube im Dorfgemeinschaftshaus Großerkmannsdorf
Persönlichkeiten / Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
2015
Bildtitel: «Denkübungen nebst Ansicht von sechzehn Bildern […]», Bildseite mit Abbildung Der Hanswurst und Der Dragoner3/2015 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Gedanken zum Jahresausklang / Thietmar von Merseburg erwähnt im Jahre 1015 die urbs Libzi Archäologische Forschungen über das frühe Leipzig / Denkmalschutz und Denkmalpflege auf den Friedhöfen Leipzigs / Zum Andenken an Wilhelm Gotthelf Lohrmann / Turmfalken im ländlichen und urbanen Raum. Eine vergleichende Populationsanalyse an der Oberelbe / Linienhafte Gehölzstrukturen – gefährdete Schätze unserer Kulturlandschaft / Brachflächen als Bestandteil unserer Kulturlandschaft / Heimatpflege oder wirtschaftliches Abenteuer? Eine Studie zur Wiederbelebung der Eisenbahnstrecke Riesa–Nossen / Haus und Hausgarten. Beziehungen eines Bahnwärtergebäudes im Heimatschutzstil mit seinem Garten / Zur Kartenbeilage: Die Aemter Pirna, Dippoldiswalda und Altenberg / Mit dem Bürger und Landmann auf Augenhöhe . Der Meißner Buchbinder und Verlagsbuchhändler Friedrich Traugott Zu / Eine Schulreise im Jahre 1863 von Neukirchen und Steinbach nach Dresden Aus der Heimatpflege: Sächsischer Heimatpreis für Heimatforschung 2015 / 25 Jahre Dresdner Veirein Brühlsche Terasse e.V. / Manfred Feiler - malender Botschafter des Vogtlandes ist 90 Jahre / Forstmeister Ernst Robert Walde (1826-1907) - ein Wegbereiter naturnaher Waldwirtschaft in Sachsen und der Oberlausitz / Zur Erinnerung an Fritz Frieling Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
 
Kryštof Stolln aus dem 16. Jahrhundert bei Hřebečna2/2015 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Sächsische Heimat, sozialer Blick -  Perspektiven des sozialdemokratischen Schriftsteller-Journalisten Edgar Hahnewald/ 100 Jahre Wendt & Kühn. Dresdner Moderne aus dem Erzgebirge / Schloss Rochlitz – Impressionen aus der 1000-jährigen Bau- und Nutzungsgeschichte / Ein ephemeres Denkmal für Bismarck in Leipzig vor hundert Jahren / Die «Montane Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří» auf dem Weg zum Welterbe / Flächeninanspruchnahme durch Siedlung und Verkehr im Freistaat Sachsen (2003 bis 2013) / Kartenbeilage: Die Aemter Freyberg und Frauenstein zu dem Ertzgebürgischen Creisse gehörig /  Aus der Heimatpflege: I. Vogtländischer Heimattag der Natur- und Heimatfreunde aus dem gesamten Vogtland im Pfaffengut Plauen / Fast eine Katastrophe mit den Hänge-Buchen im Helfenberger Park in Dresden / Gneis – Gestein des Jahres 2015
Persönlichkeiten / Vom Jahrestreffen des Landesvereins / Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
 
Dohna, Stadtkirche, Innenraum nach Westen1/2015 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Zur Baugeschichte der Pfarrkirche St. Marien in Dohna Festvortrag zur 525. Wiederkehr des Jahres der Choreinwölbung 1489 / Putz, Stuck und Farbe und die Frage von Original und Kopie am Beispiel von Denkmalen in Leipzig / Johann Andreas Schubert – ein Lehrer für die Praxis / Ein neuer Fund historischer Keramik in Meißen / Zwei Pechvögel in Dresden / Zur Kartenbeilage: Der Leipziger Creis / Aus der Heimatpflege: Der 5. Sächsische Heimattag in Freiberg / Rückersdorf – Ein Ort in der Region Sächsische Schweiz / Sächsischer Bergsteigerbund hat ein neues Vereinszentrum / Erich-Wild-Kolloquium am 25. Oktober 2014 in Markneukirchen / Persönlichkeiten / Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
2014
Geschenkanhänger aus dem Kunstverlag Brück & Sohn Meißen (DDR). Die damals beliebten kunsthandwerklichen Gegenstände wurden von Dietmar Brück selbst fotografiert.Geschenkanhänger aus dem Kunstverlag Brück & Sohn Meißen (DDR). Die damals beliebten kunsthandwerklichen Gegenstände wurden von Dietmar Brück selbst fotografiert.3/2014 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Weihnachtsbrief 2014 / Weihnachtszeit - heimliche Zeit - Wie gelangte das Geschenk in die richtigen Hände? - Ein Streifzug / Die barocke Altarchorschranke in der St.-Georgen-Kirche Schwarzenberg und ihr Meister /  Das Ehrenmal für die im Ersten Weltkrieg getöteten Angehörigen der Universität Leipzig, ein letztes Werk August Gauls / Ist "Gana" noch zu retten? Neue Untersuchungen zum Zustand der frühmittelalterlichen Burganlage von Hof/Stauchitz (Kreis Nordsachsen/Meißen) / Zwischen Wermsdorf und Torgau Als vor 175 Jahren die alte Post und die neue Eisenbahn Verbündete wurden / Demographischer Wandel und Raumentwicklung - Vielfalt statt Gleichwertigkeit
Zur Kartenbeilage: Das Amt Grossen-Hayn mit Zabeltitz
Aus der Heimatpflege: Die Arbeitsgruppe Industriekultur / Eindrücke von der Ersten Brandenburgischen Landesausstellung - Zu Besuch im Schloss Doberlug / Sächsischer Landespreis für Heimatforschung 2014 / Wo der Ritter von Bieberach wohnte Persönlichkeiten / Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
 
Schlösserturm der Burg Stolpen, vom Burggarten aus gesehen2/2014 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Wie versteht die Bevölkerung Wildnis und welche Einstellung hat sie dazu? / Museumsfriedhof oder Friedhofspark – Anmerkungen zum Alten Johannisfriedhof in Leipzig / Eine verlassene Grabstätte auf dem Eliasfriedhof in Dresden Vor 80 Jahren wurden die sterblichen Überreste des Landschaftsmalers Johan Christian Clausen Dahl nach Norwegen überführt / Die Vogelwelt der Plauener Friedhöfe / Der Landesverein Sächsischer Heimatschutz in der Zeit des Ersten Weltkrieges / Industriekultur und gewerblich-industrielle Kulturlandschaften – neue Facetten von «Heimat» und Identitätsbildung /Der Schösserturm von Burg Stolpen /Zur Kartenbeilage: Das Amt Mühlberg
Vom Jahrestreffen des Landesvereins
Aus der Heimatpflege: Die Mühle auf dem Liebschützer Berg wurde saniert / Forstmuseum im sächsisch-böhmischen Grenzraum Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
 
Pavillon auf der Elisabeth-Insel, Ansichtskarte, gelaufen 19091/2014 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Heimat – Überlegungen zu einem zeitgemäßen Verständnis / Der Schlossgarten Zabeltitz – ein herausragendes Zeugnis sächsischer Gartenkunst / Parkseminar im Barockgarten Zabeltitz / Von der Mühle zur Fabrik Mühlen und Turbinen im Flussgebiet der Göltzsch / Dreiskau-Muckern Ergebnisse der Revitalisierung eines Dorfes nach 1990 / «Manchmal, manchmal wird Kunst daraus» / Träume in Lindenholz: abenteuerliche Schnitzereien von Erhard Kunze  
Zur Kartenbeilage: Die Aemter Wittenberg, Beltzig, Graefenhaengen, Seyda und Pretzsch
Aus der Heimatpflege: Ehrung für verdiente Heimatforscher / Ein Liebhaberorchester setzt Maßstäbe / «Die Schönste im ganzen Land – Die Festung Königsstein im Spiegel der Kunst» / VII. Internationales Dudelsackfestival in Schleife
Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
 
2013
Jakobikirche, Chor nach der Wiederherstellung, 19503/2013 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Gedanken zum Jahresausklang / Landesverein Sächsischer Heimatschutz für beispielgebendes Engagement geehrt Verleihung des Deutschen Preises für Denkmalschutz am 28. Oktober 2013 in Berlin / Weihnachtsbräuche bei den Sorben / Mehr Last als Lust mit Wagner? Zum neuen Denkmal für den Komponisten in Leipzig / Der lange Weg Das Schicksal der Chemnitzer Kirchen nach dem Zweiten Weltkrieg und der Wiederaufbau der Stadtkirche St. Jakobi / Mittelsächsisches Muldeland zwischen Nossen und Roßwein – eine kulturgeschichtliche und naturkundliche Wanderung 2. Teil: Durch den Gersdorfer Wald und das Denkmalschutzgebiet «Segen Gottes Erbstolln» nach Roßwein
Zur Kartenbeilage: Das Amt Oschatz in Meisnischen Creisse
Zur Rechtskraft einer Gestaltungssatzung / Schlussfolgerungen aus dem Juni-Hochwasser 2013 aus der Sicht des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz / Der Mühlhübel bei Prositz im Ketzerbachtal – ein wertvoller Standort wärmeliebender Flora
Aus der Heimatpflege: Sächsischer Landespreis für Heimatforschung 2013 / Zweiter "Tag der Oberlausitzer Regionalgeschichte" / IX. Vogtländisches Baumseminar in Plauen / Entdeckungen an den drei Steinkreuzen
Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
 
Waldgeißbart am Nordhang des Gleisberger Burgberges. 31. Mai 19932/2013 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Spendenaufruf: Hochwasserkatastrophe 2013 – Mit Ihnen gemeinsam wollen wir Lorenzkirch helfen
Hubertusburg Wesen, Funktion und Schicksal der größten sächsischen Schlossanlage / Dresden 1813 – erlebt mit E.T.A. Hoffmann und Gustav Nieritz  / Wissen, Einstellungen und Handeln – Naturbewusstseinsstudie 2011 / Mittelsächsisches Muldeland zwischen Nossen und Roßwein – eine kulturgeschichtliche und naturkundliche Wanderung 1. Teil: Durch das Muldetal zum Gleisberger Burgberg / Das Vogtland als historische Landschaft zwischen Sachsen und Thüringen / Zur Kartenbeilage: Das Amt Voigtsberg in dem Voigtlaendischen Creise gelegen
Vom Jahrestreffen des Landesvereins
Aus der Heimatpflege: Bund Heimat und Umwelt Deutschland gab zwei Resolutionen heraus: Immaterielles Kulturerbe – ein Erbe für uns alle; Denkmalpflege darf kein Luxus werden / Schloss Dahlen und der Hubertusburger Frieden – Eine Gedenkveranstaltung / Mühlen-Wanderung – 3. Frühlingsspaziergang rund um Rückersdorf
Persönlichkeiten / Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
 
Weißenborn, Kirche: Epitaph für Adolph von Hartitzsch,  ✝ 1612. Gesamtansicht1/2013 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Landesgeschichtsforschung und Heimatgeschichte / Das Hartitzsch-Epitaph um 1612 in Weißenborn bei Freiberg / Das Kornhaus der Burg Stolpen / Vor 175 Jahren – Gründung des Bergwerkbetriebes „Vereinigt Feld im Fastenberg“ in Johanngeorgenstadt / Vulkanite von Garsebach-Dobritz im Meißner Vulkanitkomplex / Zwischen Meißen und Wurzen – Aus der Geschichte einer alten Poststraße 
Zur Kartenbeilage: Die Aemter Plauen und Pausa, in dem Voigtlaendischen Creiß
Spendenaufruf: Ein Apfelbaum für das Museum für Sächsische Volkskunst
Aus der Heimatpflege: Bewahrungsziele für sächsische Dörfer im Landesentwicklungsplan Sachsen / Jahrestagung der AG Dorfentwicklung 2012 in Niedermülsen / Zur Bewahrung von Waldhufendörfern in Sachsen / Tagung „Mittelsächsisches Genealogiekolloquium“ 2013 in Limbach-Oberfrohna / Radeberg ist um ein Schmuckstück reicher / Die Liebschützberger bleiben am Ball / Ausstellung in Pirna: „Die verschwundene Burg. Der Sonnenstein in der Burglandschaft des sächsisch-böhmischen Oberelberaumes“
Persönlichkeiten / Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
2012
Gerhart Hauptmann und Marie Thienemann im Jahre 18813/2012 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Gedanken zum Jahresausklang / Hohenhaus – Ein Kulturdenkmal in Radebeul / Ein authentisch literarischer Ort – Gerhart Hauptmanns Hohenhaus-Erinnerungen / Architekt und Heimatschutz – Arthur Göpfert und die Bauberatungsstelle des Landesvereins 1909-1925 / Rasenbleichen im sächsisch-böhmischen Grenzgebiet um Sebnitz und in der Südlausitz / Zukunft für ein archäologisches Kulturdenkmal in einer agrarischen Hochertragslandschaft – Der Burgberg Zschaitz / Zur Kartenbeilage: der Saechsische Churcreis
Aus der Heimatpflege: 5. Sächsischer Landespreis für Heimatforschung / 15 Jahre Handwerk- und Gewerbemuseum Sagar / Rettung einer Linde in Waitzdorf / Mit Archäologen auf Radtour zu alten Wasserburgen in der Großenhainer Pflege / Die osterländische Weihnachtskugel
Persönlichkeiten / Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
 
Burg Mildenstein, Leisnig; Blick auf das Torhaus und den Bergfried Aufnahme aus dem Jahr 19832/2012 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz

Dem Turme geschworen, gefällt mir die Welt / Das Postelwitzer Steinbrecherunglück vor 150 Jahren / Verunstaltung des Landschaftsbildes durch Windenergieanlagen / Erarbeitung und Erprobung eines Konzeptes zur Erhaltung und Entwicklung naturnah veränderter Auenstandorte im Osterzgebirge — das Auenprojekt Gottleuba-Aue

 
 
 
 
 
 
Zeichnung von Thilo Hänsel - An der Jägermühle1/2012 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Radebeul - Versuch einer Annäherung / Von der Schönheit der Radebeuler Weinberglandschaft / Zentrum der sächsischen Weinkulturlandschaft. Die Hoflößnitz auf dem Wege / Kurze Geschichte des Weinbaues in Sachsen / Der Zechstein - Weinberg und Flächenkulturdenkmal / Untersuchung der Spontanvegetation im Weinberg Friedensburg, Radebeul / 15 Jahre Bauherrenpreis in Radebeul / Haus Steinbach. Zur Geschichte eines Weingutes in Radebeul-Oberlßnitz / Theater - eine Überlebenskunst / Frau May läßt fragen, ob die Herren nicht zm Kaffee kommen wollen - Karl May und sein Museum in Radebeul / Friedrich Eduard Bilz / Die Lößnitzgrundbahn / Zur Kartenbeilage: Die Ämter Dresden, Radeberg mit Laußnitz, Moritzburg und Grillenburg

» Hier können Sie die gesamte Liste zum Beitrag "Untersuchung der Spontanvegetation im Weinberg Friedensburg, Radebeul" als PDF-Datei ansehen.

 
2011
Karl Benjamin Preusker3/2011 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Provinz als Weltmittelpunkt –Wertbewahrung als Weltbewahrung / Der wiederentdeckte Rentbeamte. Wie Karl Benjamin Preusker (1786–1871) mit Tatkraft und Idealismus die Welt veränderte / Der Naumburger Meister. Bildhauer und Architekt im Europa der Kathedralen, Ausstellung der Vereinigten Domstifter zu Merseburg und Naumburg und des Kollegiatsstifts Zeitz in Naumburg 2011 / Die Denkmalhalle in Freital-Döhlen / Aus unserer Festungszeit - Die Befestigung Dresdens im 16. Jahrhundert / Steinmetze und ihre Zeichen in der Festung Dresden / Dreiländerstein Kirschau, Was ein alter Granitstein erzählt / Von Minenkammern und Pulverhäusern, Ein Kapitel sächsischer Eisenbahn-Militärgeschichte der südlichen Oberlausitz / Felsstürze in der Sächsischen Schweiz / Baum des Jahres 2011 – Die Elsbeere / Produktionsintegrierte Kompensation von Eingriffen in Natur und Landschaft – Miteinander von Naturschutz und Landwirtschaft 
Zur Kartenbeilage: Der Erzgebirgische Kreis
 
Professor Oskar Seyffert2/2011 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
 
Holzbauweisen im Auersberggebiet / Steinkreuze und Kreuzsteine des ehemaligen Bezirkes Dresden / Zwei Fragmente einer frühgotischen Scheibenkreuzplatte in der Kirche von Wasewitz / 100 Jahre Krematorium und Urnenhain Dresden-Tolkewitz  / Kirchbach - ein vorbildlich gestaltetes und ausgezeichnetes Dorf   
Zur Kartenbeilage: Die Ämter Delitzsch, Bitterfeld und Zörbig
Heinrich von Kleist zum 200. Todestag / Photovoltaikanlagen auf Freiflächen als Eingriffe in Natur und Landschaft  
 
 
 
 
Gesamtinhaltsverzeichnis 2001-20101/2011 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz (Gesamtinhaltsverzeichnis 2001-2010)
Gesamtinhaltsverzeichnis 2001-2010 Chronologisches Verzeichnis der Beiträge 2001-2010 / Autorenverzeichnis / Naturräumliche Zuordnung der Beiträge (Nordsächsisches Flachland, Sächsische Lössgefilde, Sächsische Mittelgebirgsschwelle, Sächsische Lausitz - Gesamtgebiet, Sachsen - Gesamtgebiet, Deutschland - Gesamtgebiet und Teilräume außer Sachsen, Europa) / Personenverzeichnis / Verzeichnis der Literaaturhinweise / Sachverzeichnis (Natur- und Umweltschutz  [Biologie] / Geographie und Nachbarwissenschaften / Geschichte / Volkskunde / Entwicklung und Gestaltung von Dörfern / Architektur, Denkmalpflege / Wirtschaft, Verkehr, Handwerk / Literatur und Kunst / Tourismus, Bergsteigen, Wandern / Rechtsgrundlagen) / Sachverzeichnis zum Landesverein Sächsischer Heimatschutz und zur Heimatpflege
2010
Orgel 3/2010 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Entstehungszeit und Geschichte der Orgel in der Wehrkirche zu Lauterbach (Erzgebirge) / Der Seigerturm der Burg Stolpen / Schloss Reibersdorf (Rybarzowice) und sein Baumeister / Von den Anfängen der Braunkohleförderung im Zittauer Becken / Vogel- und Fledermausschutz bei der Planung von Windenergieanlagen / Interessante Pflanzen an Autobahnen und viel befahrenen Straßen in Sachsen / Die Wasserversorgung des ehemaligen Benediktinerklosters und späteren Schlosses Chemnitz / Ein Gehöft mit reicher Tradition in Niedermülsen / Wanderungen im Leipziger Land zwischen Parthe und Mulde / Von der Kirchenruine zur Fahrradkirch Zöbigker /  Zur Kartenbeilage: Die Ämter Grimma und Mutzschen 
Aus der Heimatpflege: Manufaktur der Träume. Sammlung Erika Pohl-Ströher. Einladung ins Land der Träume nach Annaberg-Buchholz / Für den Erhalt des Naturkundemueums in Leipzig / Schule praxisnah / Baumlehrpfad Arnsfeld wurde komplett erneuert / Vom 8. Parkseminar in Kromlau Anfang Oktober 2010 / Heinrich Gottlieb Ludwig Reichenbach - Leben und Wirken in Dresden. Tagung am 22. Oktober 2010 in Dresden
Persönlichkeiten: Nachruf für Eberhard Schöne /Dr. Heidrun Wozel 65 Jahre / Dr. Dieter Bartusch 75 Jahre 
Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten: Lohmen, Bonnewittz und Reitzendorf. Eine Exkursion des Arbeitskreises Volkskunde / Auf dem Fahrrad unterwegs durch die Großenhainer Pflege / Bergwiesencamp im Zechengrund bei Oberwiesenthal 2010 / Heimat ist nichts Museales. Sächsischer Landespreis für Heimatforschung 2011 / Tagung des Gesamtvorstandes in Hinterhermsdorf
 
Der Landschaftsgarten Seifersorfer Tal, der Tonado zerstörte große Teile des Tales2/2010 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Spendenaufruf für den Landschaftsgarten Seifersdorfer Tal / Geschichtliches Erbe und europäisches Bürgerbewußtsein / Denkmalpflege und ehrenamtliches Engagement – Ansprache auf der Fachtagung anlässlich des 75. Geburtstages von Heinrich Magirius / Vom Amt und vom Ehrenamt in der Denkmalpflege / Heimat – Zukunft aus Herkunft,  Hauptvortrag zum 1. Sächsischen Heimattag am 5.Juni 2010 in der Petrikirche zu Freiberg / Das Bundesnaturschutzgesetz 2010 – ein bundesweit geltendes Regelwerk zum Schutz der Natur / Die schöne Vogel-Kirsch ist der Baum des Jahres 2010 / Die Häuser der Krenkel-Stiftung in Chemnitz / Alte Schulgebäude im Chemnitzer Stadtteil Röhrsdorf  
Zur Kartenbeilage: Oberlausitz 
Aus der Heimatpflege: Eine Gruft auf dem Berufsschulgelände in Großenhain / Workshop „Der Burgberg Zschaitz in der Lommatzscher Pflege – Natur, Archäologie und Kulturlandschaft“ am 17. April 2010 in Auterwitz im Landkreis Mittelsachsen / Interdiziplinäre Zusammenarbeit mit der „Landtourismus-Initiative-Sachsens Erlebnisdörfer“ / Persönlichkeiten: Dr. Klaus Karl – Ehrenmitglied des Landesvereins / Verleihung der Ehrenmedaille des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz: Dr. Anne Wächter, Dr. Ottfried Walther, Jürgen Teucher 
Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten: Vom Jahrestreffen des Landesvereins in Crimmitschau / Rückblick auf das Jahr 2009 – vorgetragen zur Hauptversammlung 2010
 
Die Blüten der Sibirischen Schwertlilie gehören zu den attraktivsten unserer Flora1/2010 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Zum Gedenken an Professor Dr. Manfred Kramer / Die Entwicklung der sächsischen Denkmalschutzgesetzgebung / Erhaltung von Denkmalorten in der Oberlausitz am Beispiel Dittelsdorf – Ergebnisse einer Fachtagung / Zum 200. Geburtstag Robert Schumanns / Streiflichter auf den Florenwandel in der Umgebung Crimmitschaus /  100 Jahre Pflanzengarten auf der Bosel / Das Parkseminar in Brody (Pförten), Polen / Blume des Jahres 2010: Sibirische Schwertlilie / Der Kormoran – vom Vogel des Jahres zum Reizwort des Jahres / Der Dresdner Bildhauer Eberhard Wolf und die Wiederentstehung des Sendig-Brunnens in Bad Schandau
Zur Kartenbeilage: Die Gräflich-Schönburgischen Herrschaften und Ämter 
Aus der Heimatpflege / Persönlichkeiten / Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
2009
Ulrich Jungermann – Meißen-Sonntag auf der Freiheit, Öl auf Holz3/2009 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Die Blumen der Clara Schumann / Traditionen, Zäsuren und Konzepte - Seiffener Holzkunst im Wandel der Zeit / Das philatelistische Sachsen: Ein weihnachtlicher Streifzug / Das Gesetz gegen die Verunstaltung von Stadt und Land von 1909, das erste sächsische Denkmalschutzgesetz im Spiegel unserer Zeit / 800 Jahre Vogtland / Das Schaffen von Gustav Hey und Arnošt Muka / Der politische Umbruch 1945-46 im erzgebirgischen Burkhardtsdorf / Baum des Jahres 2009: Berg-Ahorn / Ein außergewöhnlicher Bärlapp-Standort / Kleine Nachlese zum Mendelssohn-Jahr: Das „neue“ Denkmal für den Komponisten in Leipzig / (K)ein Denkmal für Schiller / Ein Atelierbesuch in Meißen - Der Maler Ulrich Jungermann / Zur Kartenbeilage: Leipziger Amtsbezirk / Bäume in Sachsen ohne Schutz / Energie aus der Landschaft - Biogasgewinnung und Landnutzung / Aus der Heimatpflege / Persönlichkeiten / Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
 
Das Wahrzeichen der Stadt Lommatzsch die St. Wenzelkirche2/2009 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Die Lommatzscher Pflege - eine sächsische Altsiedellandschaft / Jahna oder Zöthain? Quellenkritische Anmerkungen zur sogenannten Gana-Frage / Herrensitze in der Lommatzscher Pflege / Der kurfürstliche Chorener Forst / Lommatzsch zu Beginn des 21. Jahrhunderts / Der Kirchturm von Leuben / Das Gut Gödelitz - Neues Leben in alten Gemäuern / Erinnerung an Otto Eduard Schmidt / Zur Kartenbeilage: Die Ämter Meißen / Der Brühlsche Schlossgarten von Pförten (Brody) /  Aus der Heimatpflege: Schutz von Ackerwildkräutern in der "Lommatzscher Pflege" / Heimatschutz im 21. Jahrhundert - der Förderverein Schloss Schleinitz stellt sich vor  / Hinweise auf Literatur / Persönlichkeiten / Vereinsnachrichten: Kein Müllkraftwerk in Leppersdorf! / Gegen Windfarmen im Kammgebiet des Erzgebirges
 
Altes Gericht Cranzahl-Zeichnungen von Oskar Beyer, Eigentum Erzgebirgsmuseum Annaberg-Buchholz1/2009 MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e. V.
Die Grabentour – Eine Wanderung im Schönberger Ländchen / Adam Olearius und Paul Fleming – Teilnehmer einer Expedition nach Russland und Persien im 17. Jahrhundert / Die Steinmetzzeichen an der Schloßkirche und dem Schloßbergmuseum Chemnitz / Ein bedeutender sächsischer Bergjurist – Georg Heinrich Wahle / Oskar Beyer – Architekt und Denkmalpfleger / Vom bäuerlichen Leben in Fürstenau im Osterzgebirge / Naturschutz auf Friedhöfen – Möglichkeit und Chance / Blume des Jahres 2009 – die Wegwarte / Der Eisvogel – Vogel des Jahres 2009 / Zur Kartenbeilage: Das Amt Torgau / Aus der Heimatpflege / Hinweise auf Literatur / Persönlichkeiten / Vereinsnachrichten

 

2008
Der Johannis-(Cosel-) turm3/2008 MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
Kirche, Friedhof und Pfarrhaus als Orte der Heimatpflege in Sachsen / Der Tod wird anmutig – Zu zwei Grabmalen des vergessenen sächsischen Bildhauers Josef Gareis in Riesa / 500 Jahre Johannis-(Cosel-)Turm der Burg Stolpen / Sächsische Bildhauerkunst – Johannes Schilling zum 180. Geburtstag / Die Verwaltungs- und Kreisgebietsreform im Freistaat  Sachsen / Die Kreisgebietsreform im Freistaat Sachsen – Versuch einer geographischen Bewertung / Erinnerungen an Heuersdorf / Kindheit in Pieschen III – Wie wir wohnten / Echte Walnuss – Baum des Jahres 2008 / Neue Reise-Charte durch Sachsen Aus der Heimatpflege / Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
 
Büste von Friedrich List auf dem Querbahnsteig, Westseite des Leipziger Bahnhofes 2/2008 MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Einleitung zur 100-Jahr-Feier / Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag / Zwischen Pirna und Dresden   Die Arbeit des Landesvereins 2007/2008 / Grußwort / "Heimat in Europa" / Laudatio auf Herrn Erich Iltgen / Landschaftsentwicklung im Kontext gesellschaftlicher und ökonomischer Veränderungen im Raum Taucha-Eilenburg / Die älteste Eisenbahnbrücke Deutschlands auf der ersten deutschen Fernstrecke Leipzig-Dresden / Gedanken eines alten Dresdners zur Entstehungsgeschichte der Stadt / Zur Entwicklungsgeschichte der Hainewalder Schloss- und Gartenanlage 
Zur Kartenbeilage: "Kursächsische Ämterkarte" Die Ämter Borna, Pegau und Colditz 
Aus der Heimatpflege 
Persönlichkeiten / Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
 
 
 
1/2008 MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V
Jubiläumsausgabe
Titelbild im Jubiläumsjahr 2008Mit Beginn des Jahrgangs 2008 erhalten die
 
Überarbeiteter Wettbewerbsentwurf für den Ausbau der Westtürme des Meißner Doms als Zweierfront von Carl Schäfer. 1903Kursächsische Ämterkarten – Eine Bereicherung Ihr unsere «Mitteilungen» / Johann George Schreiber und sein kartographischer Verlag in Leipzig / Zur Kartenbeilage:"Kursächsische Ämterkarte" Die Ämter Stolpen, Hohnstein mit Lohmen / Apfelblütenland / Zweihundert Jahre Babisnauer Pappel – Dem berühmten Baum zu seinem Jubiläum im Jahre 2008 gewidmet / Die Golberoder Kiefer – ein vergessener Baum 27 im Schatten der Babisnauer Pappel / Die Oppacher Kirchhofslinde – 166 Jahre Naturschutz und kulturelles Erbe / 110 Jahre Albert-Eichen / Eh‘ Kopf ab, als von der Lehr‘ abstehn – Dombaumeister Carl Schäfer und die Vollendung der Meißner Domtürme / 125 Jahre Museum in Mylau  / Geschichte der Sächsischen Posaunenmission – Aus Anlass des Gesamtdeutschen Posaunentages am 31. Mai 2008 in Leipzig / Landschaftsgestaltende Felsbewegungen im Elbsandsteingebirge 
Persönlichkeiten / Hinweise auf Literatur  /  Aus der Heimatpflege / Vereinsnachrichten
2007
Schloss Lichtenburg – Torhaus3/2007 MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Franz Bruno Liebe –  Erinnerungen / Louise von Frangois –  Eine Sächsin von der Saale / Margarethe von Zaschnitz geborene Spiegel und ihre Tochter Sophia von Taubenheim / Das Brauschenkengut in Obertoppschädel (Gemeinde Mochau, Kreis Döbeln) / Annaburg und Prettin-Lichtenburg – Zwei wenig beachtete kursächsische Renaissanceschlösser, Teil 2: Schloss Lichtenburg zu Prettin / Technische Denkmale im Moritzburger Teichgebiet / Die ehemalige Schmalspurbahn Goßdorf-Kohlmühle – Hohnstein / 100 Jahre Museum Großenhain / Kunst und Kultur in Döbeln 1945-1951 / Energie vom Acker – Traum oder Albtraum? 
Aus der Heimatpflege / Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
 
Schloss Annaburg, Reitstiege im Hof des Hinterschlosses2/2007 MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Annaburg und Prettin-Lichtenburg – Zwei wenig beachtete kursächsische Renaissanceschlösser, Teil 1: Schloss Annaburg / Die Pöppelmannbrücke in Grimma soll geopfert werden / Der Schlosspark Wolkenburg, Wirkungsstätte des 18. Parkseminars / Die Wälder des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz im Osterzgebirge – Forsteinrichtung als Instrument des hochwasserschutz- und naturschutzgerechten Waldmanagements / Energie aus Biomasse – Risiken und Chancen für den Naturschutz / Vom Jahrestreffen 2007 in Pima 
Aus der Heimatpflege / Persönlichkeiten / Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
 
Tetzelsäule über dem linken Elbufer in Höhe der Braudenfurt bei Elb-Kilometer 36,41/2007 MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Vorläufige Ergebnisse der bau- und kunsthistorischen Forschungen zur St.-Jakobi-Kirche in Wilsdruff –  der «neuen» Autobahnkirche / Tracht als Bekenntnis –  Die Tracht der katholischen Sorben / Misnia Judaica –  Juden in der Markgrafschaft, Meißen im Mittelalter / Der wiedergefundene Leichenstein und die Familie der Dorothea Helena Lucijn geb. Hertzogin (1653-1682) / Zwischen Strehla und Dahlen – Das Schicksal einer alten Straße / Zum Verlauf alter Verkehrswege von Pirna und Dohna über die Borsberghänge nach Norden 
Aus der Heimatpflege / Persönlichkeiten / Hinweise auf Literatur / Vereinsnachrichten
2006
Titel muß noch gesucht wereden3/2006 MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Die Weihnachtlichen Vespern vor der Dresdner Frauenkirche / Dresdner Stadtansichten von Gabi Keil / Eine Rundblick-Gesichte - Die Geschichte einer Heimatzeitschrift / In Chemnitz ehrt die wissenschaftliche Welt Georgius Agricola / Ein Denkmal für die Dichterin Louise Brachmann / Inschriften an Gebäuden im historischen Dorfkern Dresden-Kaditz / Mit Erhaltungs- und Gestaltungssatzungen Dorfbilder bewahren - Beispiel Ulbersdorf / Vom Nutzen der Weißeritz in Plauen
 
 
 
 
 
Ehrenmedaille der Landeshauptstadt Dresden, 2002, Avers: Stadtansicht mit Brücke, Revers: 2/2006 MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Dresden-Motive auf Medaillen von Peter Götz Güttler / Leisnig - ein Stadt in Sachsens Mitte / Der Paltzschener See nördlich von Lommatzsch / Landbier und bäuerliche Tradition im Meißner und Lommatzscher Land / Göda - Blick in 1000 Jahre Geschichte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ein Stück altes Dresden – Blick von der Könneritzstraße zur Yenidze – ehemalige Zigarettenfabrik, Zeichnung, Werner Haselhuhn1/2006 MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
800 Jahre Dresden: Die Gründung Dresdens mit Stadtmauer und Brücke; Städtebauliche Entwicklung seit 1990; 70 Jahre Königsufer; Kindheit in Pieschen (2); In memoriam Hans Nadler; Ein Stück altes Dresden – Skizzenbuch Werner Haselhuhn
Nach Osek / Kloster Osek und seine Gärten

 

 

2005
Bornkinnel von Irfersgrün um 1640/503/2005  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Zum Gedenken an Prof. Dr.-Ing. Hans Nadler / Weihnachten im Vogtland / Zehn Jahre Wettbewerb "Ländliches Bauen" / Naturraumeinheiten in Fachplanungen des Naturschutzes und der Landschaftspflege / Das Naturschutzgebiet "Königsbrücker Heide" als Teil des Schutzgebietssystems NATURA 2000 / Landschaftszerschneidung in der Sächsisch-Böhmischen Schweiz / Wie hoch kann die Elbe steigen? / Eiszeitliche Felsschliffe in Nordwestsachsen / Die natürliche terrestrische Radioaktivität in Sachsen / Landschaftsverbrauch durch Siedlung und Verkehr / Blühstreifen – Markierung historischer Wege in der Lommatzscher Pflege / Hans Bruno Geinitz – ein sächsischer Geowissenschaftler
 
 
 
 
Exkursion nach Bozí Dar – Auf dem Knüppeldamm im Hochmoor bei Bozí Dar2/2005  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Bekenntnis zu unserer sächsischen Heimat / Böhmische Bergstadt St. Joachimsthal (Jáchymov) / Zum Gemälde "Das Opfer des Elia auf dem Carmel" von Lukas Cranach d. J. / Linkselbische Wälder des Amtes Pirna im 16. Jahrhundert / Fachwerkhaus Pfarrgasse 1 in Sebnitz – Geschichte und Gegenwart / Wiederaufbau des Turms der Leipziger Johanniskirche / Klassizistische Raumdekoration im Schloss Rammenau / Zum 80. Geburtstag des Malers Werner Haselhuhn / Pirnaer Stadtkirche nach der Innensanierung / Schloß Altranstädt / Blume des Jahres – Großer Klappertopf / Prof. Hans Nadler zum 95. Geburtstag
 
 
 
Der Musiker Friedrich Hermann Hofmann – Titelseite 'Der Milchmann ist da', Walzer, 18801/2005  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Schillerdenkmal in Leipzig / Porträtmaler Arthur Fedor Förster / Musikschulen in Sachsen /  Musiker Friedrich Hermann Hofmann / Backöfen und dörfliche Gärten in Nordwestsachsen / Umnutzung landwirtschaftlicher Gebäude – Beispiele aus Dresden / Jagdschloß Rehefeld – eine wechselvolle Geschichte / Pfarrer Ludwig August Theodor Holscher und sein Horka / Baum des Jahres – die Gemeine Rosskastanie
2004
Die Niedermühle in Hinterhermsdorf – Eingeweide der Mühle im heutigen Zustand3/2004  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Weihnachten im Erzgebirge / Große Reise ins Erzgebirge / Weihrauch / Ernst Rietschel – 200. Geburtstag / Magdalena Boh und ihre Tracht / Freiberger Bildhauerfamilie Lorenz / Unbekanntes Steinkreuz entdeckt / Historische Vermessungspunkte in Sachsen / Niedermühle in Hinterhermsdorf / Bäuerliches Gemeinschaftsleben / Dörfer der Lommatzscher Pflege – Thesen zur Entwicklung und Gestaltung / Naturschutz als Kulturaufgabe am Beispiel des Dresdner Elbtales / Ruderale Vegetationsentwicklung in einer alten Lehmgrube bei Dresden / Rund um Neustadt – eine Radwanderung
 
 
 
 
Die wiederentstandene Frauenkirche in Dresden2/2004  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Gedanken zum Wiedererstehen der Frauenkirche Dresden / Sachsen und seine Nachbarn : Bäuerliche Kulturlandschaft im Grenzland des Osterzgebirges (Voitsdorf) / Burg Hauenstein – Horní hrad im böhmischen Erzgebirge / Schloß Tetschen – wiedererstandenes Denkmal / Kreuzberg Křižová hora bei Jiřetín (St. Georgental) / Weg nach Rosendorf / Euroregion Neiße-Nisa-Nysa / Ehemalige sächsische Dörfer östlich der Neiße / Gedächtnis und Zukunft Mitteleuropa – Kulturförderung
 
 
 
 
 
Curt Querner zum 100. Geburtstag – Die Gasse mit Leitungsmast, Graphit, 19571/2004  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V
Wasser für Sachsen – In Vergangenheit und Gegenwart / Hochwasserkatastrophen in Sachsen – historischer Abriss / Flutkatastrophe 2002 in Coswig – Tagebuch / Curt Querner – zum 100. Geburtstag
 
 
2003
Die neue katholische Kirche 'Christus König' in Radebeul3/2003  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V
 
Steinbrecherbüchlein von 1842 / Karten des Vogtlands / 125 Jahre Erzgebirgsverein / "Ausschuß zur Pflege heimatlicher Kunst und Bauweise in Sachsen und Thüringen" / Vereinsverbot in der Sowjetischen Besatzungszone / Glockenspiel meines Vaters / Toranlagen in Dresden-Kaditz / Krankenhauskapelle Radebeul / Neue katholische Kirche Christus König Radebeul / Zum 100. Todestag von Wilhelm von Polenz / Zum 200. Geburtstag von Ludwig Richter – Lebenserinnerungen
 
 
 
 
 
Umgebindehauslandschaft Oberlausitz – Beispiel für Ständerbau2/2003  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
 
Gottfried Semper – 200. Geburtstag: Maternihospital in Dresden ; Gottfried Semper und seine Schüler ; Aufstellung der Abgußsammlung in Sempers "Neuem Museum" ; Haus Bethseda in Radebeul Wieviel Landschaft braucht der Mensch / Plauenscher Grund Freital-Dresden / Die Ulmen in Sachsen  / 100 Jahre Park "Neue Welt" in Zwickau / Denkschrift zur Erhaltung der Umgebindehauslandschaft Oberlausitz / Aus der Gutachtertätigkeit des Landesvereins
 
 
 
 
Wald-Fels-Strukturen im Rathener Gebiet1/2003  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Das Elbsandsteingebirge / Die Landschaft des Elbsandsteingebirges / Nationalparke im Elbsandsteingebirge / 10 Jahre Arbeitskreis Sächsische Schweiz / Auf der Suche nach Gold in der Sächsischen Schweiz / Floßanlagen an der Kirnitzsch bei Hinterhermsdorf / Ziegelherstellung im Elbsandsteingebiet / Ein Pfarrerssohn aus Lichtenhain als Hofinstrumentenbauer in Paris / Landbaumeister Frommherz Lobegott Marx / Ein Waldzeichen am Steinkreuz im Liebethaler Wäldchen / Schaftrift im Liebethaler Wäldchen / Baudenkmale im Wasser – Zu den Auswirkungen der Hochwasserkatastrophe 2002 / Wasserversorgungsstollen in Pfaffendorf / Vogel des Jahres – der Mauersegler / Baum des Jahres – die Schwarz-Erle / Blume des Jahres – die Kornrade

 

2002
Jäger-Marionette aus dem Theater Bonesky3/2002  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V
Katastrophenhochwasser im Einzugsgebiet der Elbe August 2002 in Sachsen / Hochwasser im Mordgrund und im oberen Gottleubatal und seine Folgen / Das NSG "Königsbrücker Heide" als Hochwasserrückhalteraum / Über die Hochwasserflut der Mulde am 13. August 2002 in Grimma / Zum Vorkommen des Fadenmolches in Sachsen / Bunter Marmor aus Maxen / Reichsgerichtsbau zu Leipzig / Welt hinterm Hohwald – Erinnerungen (Horka, Rammenau, Cunnewalde, Löbau, Wehrsdorf, Bautzen, Görlitz, Zittau) / Lockwitzer Schloßkirche
 
 
Schloss Lichtenwalde2/2002  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V
Kloster St. Marienthal Ostritz / Zur Geschichte der Oberlausitz / Muskauer Faltenbogen / Eiszeitliche Brandungskehlen im Bielatal / Pflanzenkartierung in Sachsen und Oskar Drude / Familie Brückner-Georgi und ihr Wirken in Mylau / Leben und Werk des Humanisten Caspar Peucer / Vogel des Jahres – der Haussperling / Restaurierung eines Lehmwandmusters im Dorfe Rathen / Restriktive Standortplanung von Windkraftanlagen
 
 
 
 
Wasserpumpe im Rietschener Freilichtmuseum1/2002  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V
Evangelische Pfarrhäuser im Leipziger Land / Eliasfriedhof in Dresden / Altenburger Burggrafschaft / Lorenzkirch – rechtselbicher Brückenkopf an der Hohen Straße / Ortsgestaltung in der Gemeinde Seelitz / Dörfliche Siedlungslandschaft im Rochlitzer Raum / Historische Elemente der Kulturlandschaft am Südrand von Dresden / NSG "Königsbrücker Heide" / Baum des Jahres – der Wacholder / Maxen hat wieder ein Museum / Werner Schmidt (1886-1952) / Naturschutz – Waldprojekt Osterzgebirge
2001

Windenergienutzung und Naturschutz im Freistaat Sachsen – Nutzung des bestehemden Wegenetzes zur Zuwegung, Minimierung des Landschaftseingriffs3/2001  MITTEILUNGEN des

Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Südöstliche Oberlausitz / 150 Jahre Basteibrücke / Dorfmuseum Hinterhermsdorf / Johann Gottfried Ziller – ein Schulmeister in Kaditz / Mundarttheater im erzgebirgischen Crottendorf / 70 Jahre Lessinghaus in Kamenz / Windenergienutzung und Naturschutz in Sachsen / Rettung einer Orchideenwiese
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Huthaus am 7. Lichtloch des Rothschönberger Stollns2/2001  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Bilder aus dem Fotowettbewerb: Dorfbilder 2000 / Wir kamen nach Sachsen, das Land nahm uns auf / Elsterheide – eine Gemeinde am Stadtrand von Hoyerswerda bewahrt ihre Selbständigkeit und Tradition / Bahnlinie von Altenburg nach Langenleuba-Oberhain / Sorbisches Siedlungsgebiet in Sachsen und Brandenburg / Goldsterne in der Oberlausitz / Hochwasser 1845 in Stadt Wehlen / Johann Gottlieb Naumann / Bemerkenswerte Bäume auf Elstraer Flur / Ortsgruppe Gompitz / Heimatstube Kleinopitz / Exkursion Bergbaulandschaft um Freiberg
 
 
 
 
3/2001  MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Gesamtinhaltsverzeichnis 1991-2000 / Beiheft: Gesamtinhaltsverzeichnis 1938-1941
 
GESAMTINHALTSVERZEICHNIS 1991-2000Gesamt=Inhaltsverzeichnis der Mitteilungen des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz – Bände XXVII bis XXX 1938-1941 
2000
Jäger-Marionette aus dem Theater Bonesky3/2000  MITTEILUNGEN
des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Heimatkundliche Stücke der sächsischen Marionettentheater / "Bibchen, ich brauche Geld!" – Hausdrachen im mitteldeutschen Raum / Dichter Christlob Mylius / Drei bemerkenswerte Wasserpflanzen in der Oberlausitz / Naturdenkmal – Biotop – Geotop / Wälder im NSG Bärenbach / Dörfer in der Lommatzscher Pflege / Das "Tanneberger Loch" – Rückbau der Autobahn / Verlust für die Leipziger Innenstadt / Landesverein Sächsischer Heimatschutz und Heimatwerk Sachsen im Dritten Reich / Artur Kühne – Ein Leben für seine Heimat / Irmgard Uhlig – Zum 90. Geburtstag der Malerin
 
 
 
Schloss Lichtenwalde2/2000  MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Geographie des Regierungsbezirkes Chemnitz / Das königliche Pleißenland / Mylau – eine Burg Kaiser Karls IV. / Hochmoore des Erzgebirges / LSG Kirchberger Granit / NSG Zechengrund / LSG Mittleres Zschopautal / Sächsische Industriedörfer – zum Beispiel Tirpersdorf / "Geitnersche Treibgärtnerei" – berühmt in Westsachsen / Gedenkbäume im Vogtland zum "Tag der deutschen Einheit"
 
 
 
 
 
 
 
1Wasserpumpe im Rietschener Freilichtmuseum/2000  MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Die Oberlausitzer Heide / Autobahn und Landschaftsgestaltung / Landschaftswandel im Raum Pirna / Zwitterstocks Tiefer Erbstolln / Landschaft als Ort der Heimat / Die Figurengruppe "Chronos und Klagendes Weib" in Radebeul / Sand-Birke – Baum des Jahres / Rotmilan – Vogel des Jahres / Erneuerungsarbeiten am Ludwig-Richter-Haus in Dresden
1999
Magdalena Boh und Martha Halla – zwei Neustädterinnen in Alltagstracht (1995).3/1999  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Das Wirken großer Persönlichkeiten für Sachsen: Fritz Löffler, Friedrich Bouché, Wilhelm Dilich
Kanzel zu Röhrsdorf / Im Tal der Chemnitz / Mittelpunkte und andere geometrische Punkte in Sachsen / Hausinschriften in Dorfhain / Volksbauten im Vogtland / Schafhutung im Liebethaler Wald / Waldpark Dresden-Blasewitz / Flora des Stolpener Burgberges / Eulen in der Sächsischen Schweiz / Leinpfade an der Elbe
 
 
Wiesenmäander des Ketzerbaches bei Piskowitz mit Uferunterschneidung. Erlen als Ufervegetation.2/1999  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
NSG Ketzerbachtal / Hohlwege im Wilsdruffer Land / Baumpflanzungen im LSG Moritzburger Kleinkuppenlandschaft / Silber-Weide – Baum des Jahres / Landschaftspflege mit Schafen im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichgebiet / Die Aue der Kleinen Spree bei Milkel / Die Herpetofauna der Oberlausitz / Konrad Gessners Bericht über Fledermäuse in der Klosterruine Zum Heiligen Kreuz bei Meißen / NSG Bienhof-Oelsen nach 1945 / Zielartenkonzept bei Naturschutzmaßnahmen im Osterzgebirge / Seifersdorfer Tal – Naturschutzgebiet und romantischer Landschaftspark / Die sächsische Weinstraße / Ein Reisebrief von Johann Wolfgang von Goethe aus dem Jahre 1813 / Wegekonzeption für den Nationalpark Sächsische Schweiz
 
Kruzifix in Hoyerswerda, OT Dörgenhausen1/1999  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Wermsdorfer Thesen / Dorfbilder: Cunnersdorf-Ehrenberg / Kleindenkmale – oft wenig beachtete Kleinode / Fenster an dörflichen Wohnbauten in Nordwestsachsen / Schloß Klippenstein zu Radeberg / Burg Mylau in bürgerlicher Zeit / Kirchenschreiber als Stadtchronisten in Meißen / Volksschullehrer Johann Ferdinand Weber / Zwickauer Clochmerle – Etwas für Hygiene und Moral / 75 Jahre NSG Pillnitzer Elbinsel / Vogel des Jahres – die Goldammer / Rudolf Zimmermann – Zoologe und Altmeister der Tierfotografie / Gottfried Silbermann – Erzgebirgischer Orgelbauer von Weltruf
 
1998
In der Nähe eines aufgelassenen Steinbruch-Abbaufeldes in der Sächsischen Schweiz befindet sich die stehengebliebene Sandsteinwand BUCH3/1998  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Burg, Land und Stadt Meißen in der sächsischen Geschichte / Siedlungsverhältnisse von Rittergütern in Nordwestsachsen / Sächsisch-brandenburgische Grenzsteine im Fläming / Förderung der Steinkohle in Zwickau / Landschaftsveränderungen durch Bergbau um Altenberg / Dorfkerne in Dresden / Haustüren an dörflichen Gebäuden / Ein sächsischer Bauernhof im 20. Jahrhundert / Nach den Steinbrechern kamen die Sportkletterer / Werden die Winter milder? / Vogtländische Christfahrten / Heimatboten aus dem Oskar-Seyffert-Museum
 
 
Im landschaftlich gestalteten Teil des Großen Gartens in Dresden sind einige sterbende oder bereits tote Bäume nicht nur romantische Blickfänge, sondern auch Wohnung und Nahrungsquelle für viele Lebewesen.2/1998  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Das Wirken des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz für den Naturschutz in Vergangenheit und Gegenwart – 90 Jahre Heimatschutz / Florenatlas für Sachsen / Die Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz / Landschaftsbild und Landschaftsästhetik / Der Landschaftsplan der Landeshauptstadt Dresden / Naturschutzrechtliche Eingriffsregelung – moderner Ablasshandel? / Landschaftswandel in Westsachsen / Einmalig in Mitteleuropa – das Moritzburger Kleinkuppengebiet / Leipziger Auwald / Erstaufforstung und Naturschutz / Marderhunde in der Lausitz / Gutachtertätigkeit des Landesvereins / Artenschutz im Osterzgebirge / Parkpflege und Naturschutz
 
Artenreiche Mauerspaltengesellschaft am Dorfbach, die bei der Brücke nicht beseitigt, sondern als Ausgangspunkt für eine spätere Wiederbesiedlung erhalten wurde.1/1998  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Dorfgestaltung – Handreichung für Bürgermeister: Wort aus Steinbach / Dorfentwicklung und Dorfgestaltung / Baugestaltung in Dörfern / Bauen in der Landschaft / Erfahrungen mit Denkmalschutzgebietssatzungen / Dorfökologie und Dorfgestaltung / Grüngestaltung in Dörfern / Bräunsdorf im Chemnitzer Land / Denkschrift des Landesvereins zur Gestaltung und Bewahrung ländlicher Siedlungen / Dachgestaltung / Die Lindigtmühle im Kohrener Land / Baum des Jahres – die Wildbirne / Vogel des Jahres – die Feldlerche
1997
Kirche in Spreewitz3/1997  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Geschichtslandschaft Oberlausitzer Heidegebiet um Hoyerswerda / Gründung des Vereins für Sächsische Volkskunde und 100 Jahre Museum für Sächsische Volkskunst / Hartenstein und die Wandervogelbewegung / Heimatschutz-Kasperle Oswald Hempel auf Norderney / Schmalspurbahn Mulda-Sayda / Niederfähre – Geschichte eines Elbdorfes / Das Dörfchen Reinhardtsthal in der Stadt Hartha / 250 Jahre Floßkanal Grödel-Elsterwerda / Die verlorene Kirche von Berzdorf auf dem Eigen / Urbane Planung in Leipzig-Paunsdorf / Geschäftsdrucksachen mit Firmenansichten / Erinnerungen an Karl Schmidt (1853–1922) den Gründer des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz / Gedenken an Anton Günther
Zentrum des Hoyerswerdaer Brunnenfestes ist der liebevoll geschmückte Brunnen auf dem Marktplatz.2/1997  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
NSG Elbtalhänge zwischen Rottewitz und Zadel / Der Regionalplan Oberes Elbtal/Osterzgebirge – seine Bedeutung für den Heimatschutz / Flurgestaltung und Naherholung / Landschaftsveränderungen im Vogtland / Westsachsens Wiesen im Wandel / Paläoethnobotanischer Pflanzenfund in einem Fachwerkhaus in Dresden-Weißig/ Buntspecht – Vogel des Jahres / Eberesche – Baum des Jahres / Wölfe in Sachsen / 90 Jahre Botanischer Garten Schellerhau / Impressionen aus Maly Haj / Richard-Wagner-Museum in Graupa / Zum dreihundertsten Geburtstag der Neuberin
Stabpyramide, um 1940 von Max Schanz entworfen und später in der Werkstatt von Elfriede Jahreiß gefertigt.1/1997  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Volksfeste in Sachsen – Zwischen Tradition und Innovation
Fragebogenerhebung zur gegenwärtigen Gestaltung öffentlicher Feste in Sachsen / Feste der Kinder und der Jugend in Leipzig / Festtradition von Sebnitz / Hexenbrennen in der Oberlausitz – ideologische Vereinnahmung eines Brauchrituals / Die "Kirmst" – zwischen Tradition und Kulisse / Der Bergstreittag in Schneeberg / Ruinen- und Heimatfeste in Elsterberg (Vogtland) / Das erste Brunnenfest in Hoyerswerda 1995 / Zur Geschichte der Zittauer Seilerzunft / Beobachtungen neuer brauchtümlicher Erscheinungen und Tendenzen
1996
Blicke in vergangenes Dorfleben – Erzgebirgischer Bürstenmann, um 19303/1996  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Weihnachten 1945 beim Heimatschutz / Max Schanz und der Landesverein 1945 und 1946 / Heimatdichter Max Nacke / 100 Jahre Sorbisches Museum / 650 Jahre Oberlausitzer Sechsstädtebund / Ein Künstler aus Java in Maxen / Volksarchitektur im Vogtland / Wachholderhübel bei Weißbach / NSG Mothäuser Heide / Arbeitsgemeinschaft sächsischer Botaniker / 90 Jahre Botanischer Garten Schellerhau / Schloß Althörnitz wurde Hotel / Warum erhalten wir unser Altvermögen nicht zurück.
 
 
 
 
Die Babisnauer Pappel nun in der Obhut des Landesvereins2/1996  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Das sächsische und das "größere" Vogtland / Eisenberg bei Jocketa / NSG "Zeidelweide" bei Adorf / LSG "Syratal" / Ein botanischer Streifzug durch das LSG "Görnitztal" / Dachlandschaften / Hermann Vogel – Malerpoet des Vogtlandes / Denkmal einer Musikerfamilie Professor Arno Hilf / Geschichte des Plauener Malzhauses / Plauener Museumshäuser / Blume des Jahres – die Küchenschelle / Die Babisnauer Pappel nun in der Obhut des Landesvereins / Zum Problem der Freizeitparks
 
 
 
Die zwischen 1869 und 1871 errichtete Göhrener Brücke über das Tal der Zwickauer Mulde gehört ohne Zweifel zu den imposantesten Eisenbahnviadukten Sachsens1/1996  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Historische Landesvermessung / Das Rochlitzer Land / Frühe Bergwerke bei Wolkenburg / Vitriolwerke in der Dübener Heide / Die Zittauer Altstadt / Das "Annastift" in Schweikershain / Pfarrhaus an St. Nikolai zu Leipzig / Orgelbaumeister Urban Kreutzbach / Luthers Wege in Sachsen / Saturn in Sachsen / Lotterien in Sachsen / Heimatschutzlotterie / Seit Generationen in Dresden – die Sparkasse / Baum des Jahres – die Hainbuche / Vogel des Jahres – der Kiebitz / Windkraftanlagen und Naturschutz
1995
Blicke in vergangenes Dorfleben – Erzgebirgischer Bürstenmann, um 19303/1995  MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Dörfer in Sachsen – Blicke in vergangenes Dorfleben / Waldhufendörfer in den Mittelgebirgslandschaften / Wie können wir die Eigenart unserer Dörfer bewahren? / Waldhufendörfer im erzgebirgischen Raum und Regionalplanung / Leubsdorf – die Landwirtschaft eines Waldhufendorfes im Wandel / Bautätigkeit und Erhaltung des Landschaftcharakters / Gestaltung und Bewahrung der Kulturlanschaft im ländlichen Raum / Die Bauernhäuser von Langenreinsdorf / Altklotzsche – Wie ein denkmalgeschützter Dorfkern verunstaltet wurde / Kohle vertreibt Gemeinden /  Sächsische Gemeindenamen im Wandel / Der Waffenstillstand von Kötzschenbroda vor 350 Jahren / Max Schreier – Dichter des "Vugelbeerbaams"
 
 
Einweihung der Erinnerungsstätte an das historische Zusammentreffen der Alliierten in Strehla, am 25. 4. 1995. Im Hintergrund Lorenzkirch.2/1995  MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Das Jahr 1945 in Sachsen: Die alte Platane / Der Landesverein im Jahre 1945 / Vor 50 Jahren: Ein neuer Anfang / Das Kriegsende in Lichtenhain (Sächsische Schweiz) / Zuflucht in Hohnstein / Zum Ende des Zweiten Weltkrieges im Rochlitzer Kreis / Zwischen Dahlen und Strehla – zwei Tagebücher erinnern an den April 1945 / Zwischen Hitler und Stalin – Familiengeschichte der Familie von Schönburg 1945 / 1000jährige Burg Rochlitz / Der Rochlitzer Berg und sein rotes Vulkangestein / Der Rochlitzer Porphyrtuff  / Schloß Rochlitz, tausendjährige sächsische Landesburg / Bewahrt Heuersdorf ! / Zum 85. Geburtstag von Prof. Hans Nadler
 
 
 
Die Trollblume – Pflanze des Jahres 19951/1995  MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Denkmal für die Leipziger Messe / Pechhütten der Dübener Heide / Hungersnot im sächsischen Erzgebirge 1770–1772 / Ehemalige Erzgebirgsquerbahnen / Burgen und Herrensitze im Elbe-Elster-Gebiet und in der nördlicher Oberlausitz / NSG Röderauwald bei Zabeltitz / NSG Brauhauspöhl bei Gutenfürst / Heimatforscher Alfred Meiche / Carl Gustav Nieritz – Dresdner Armenschullehrer/ Hofgärtner Carl Adolf Terscheck / Trollblume – Pflanze des Jahres / Ahorn – Baum des Jahres / Nachtigall – Vogel des Jahres / 60 Jahre engagiert für Schloß Weesenstein / Denkschrift zur Gestaltung und Bewahrung der ländlichen Siedlungen und zur Förderung landschaftsgerechten Bauens
1994
Von der Weihnachtsbotschaft im erzgebirgischen Volksschauspiel4/1994  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Weihnachten in Sachsen: Von der Weihnachtsbotschaft im erzgebirgischen Volksschauspiel / Die Geschichte einer erzgebirgischen Pyramide / Ein Seiffener Spielwarenverleger / Hans Hesse – Maler oder Mörder / Röllig-Müller im Krippengrund / Geschichte der Lehmbaukunst / Flora Kleinwelkensis / Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft / Alter jüdischer Friedhof in Dresden / Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche / Heimatsammlung Wilsdruff / Flächennaturdenkmal Bienitz / Gottfried-Silbermann-Museum in Frauenstein
 
 
 
Waschbär, an der Elbe ein Neusiedler. Bei Dresden am 19. November 1985 erlegtes Exemplar. Präparat aus dem Tierkundemuseum Dresden.3/1994  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Die Elbe – Schutz den Dresdner Elbwiesen / Elbstrom und seine Landschaften / Die Elbarme in Dresden / Elbausbau zwischen Dresden und Pirna / Gauernitzer Elbinsel / Tierwelt der sächsischen Elbe / Meißner Elbefischerei / Mittelalterliche Wehrbauten an der Elbe / Musiker in Dresden / Erzgebirgsmuseum in Annaberg-Buchholz / Blume des Jahres 1994 – das Breitblättrige Knabenkraut / Botanischer Garten Schellerhau
 
 
 
 
Lokomotive; K. Ullrich beim Sprung von der Esse. 19152/1994  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Heimatschutzgesetz 1934 / Zum Naturschutz in der Westlausitz / Landschaften der Westlausitz / Lehmbauten in Nordwestsachsen / Kloster Buch / Weißstorch – Vogel des Jahres / Eibe – Baum des Jahres / Bauerngärten im Wilsdruffer Land / Bekenntnis zum Erzgebirge / Der Pferdegöpel von Johanngeorgenstadt / Gipfelbücher der Sächsischen Schweiz / Architekt der Kunstakademie Constantin Lipsius / Das Ehrlichsche Gestift zu Dresden
 
 
 
Europa-Haus in Leipzig, Augustusplatz1/1994  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Leipzig – Geschichte der Stadt / Paulus-Altar der ehemaligen Universitätskirche / Alte Nikolaischule Leipzig / Kunstsammler Maximilian Speck von Sternburg / Leipziger Ring / Leipzig und seine Vorstadtkirchen / Vom Dorf zum Industriestandort in Leipzig, frühe Umweltschäden in Plagwitz / Juden im Leipziger Waldstraßenviertel / Frühe Leipziger Flugplätze / Stadtbaurat Hubert Ritter  in Leipzig / Erfassung und Dokumentation der Kulturdenkmale im Leipziger Süden / Neues Grassimuseum
 
1993
Die Kanzel zu Röhrsdorf bei Chemnitz – Evangelist Lucas3/1993  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Das Wirken großer Persönlichkeiten für Sachsen: Fritz Löffler, Friedrich Bouché, Wilhelm Dilich Kanzel zu Röhrsdorf / Im Tal der Chemnitz / Mittelpunkte und andere geometrische Punkte in Sachsen / Hausinschriften in Dorfhain / Volksbauten im Vogtland / Schafhutung im Liebethaler Wald / Waldpark Dresden-Blasewitz / Flora des Stolpener Burgberges / Eulen in der Sächsischen Schweiz / Leinpfade an der Elbe
 
 
 
 
Das über der Zschopau gelegene Schloss Wildeck2/1993  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Burgen und Schlösser in Sachsen:  Rochsburg – Neue Forschungen / Burg Kriebstein – Baugeschichte / Kurfürstlich-sächsische Amtsschlösser / Adelsschlösser des Landbaumeister David Schatz / Verluste an Schlössern und Herrenhäusern in Sachsen seit 1945 / Seerhausen – Familienschicksal in einem sächsischen Adelsschloß / Gartendenkmalpflege / Das neue Lapidarium für Gartenplastik in Moritzburg / Wiederherstellung von Innenräumen im Schloß Machern / Instandsetzung des Schlosses Wachau / Das Schloß Tauchritz am Rande der Braunkohle / Denkmalpflegerische Problematik der Schlösser in Sachsen
 
Schindelschmuck im mittleren Erzgebirge – Clausnitz, Willy-Häusler-Weg 11/1993  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Speierling – Baum des Jahres / Flußregenpfeifer – Vogel des Jahres / Die Erzgebirgische Silberstraße / Franziskanerkloster in Annaberg / Schindelschmuck im mittleren Erzgebirge / Heimatkundliche Bestandsaufnahme in Sachsen bis 1957 (Werte der Deutschen Heimat) / Mauersberger in Mauersberg / Türmer in Chemnitz / Mühlen im Kirnitzschtal / Otto Eduard Schmidt und die sächsische Kulturgeschichte / Marcolinis Vorwerk / Landschaftspflege im Osterzgebirge
 
1992
Jahrhundertelang trieb der Schäfer seine Herden über die nur auf diese Weise nutzbaren Hänge rund um das hochgelegene Dorf Döbern.3/1992  MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Weihnachtliche Bräuche in der Oberlausitz und im Erzgebirge / Marienkirche in Altmügeln und ihre barocke Kasettendecke / Unbekannte Briefe Gottfried Silbermanns / Das Bild unserer Dörfer / Zum Beispiel Staucha (ein Dorf in der Lommatzscher Pflege) / Braunkohlen-Archäologie in der Leipziger Tieflandsbucht / Der Hamburger Stadtbrand vor 150 Jahren / Heimatschutz im Rheinland / Naturschutzrecht / Autobahn Dresden-Prag / Naturschutzgroßprojekt Osterzgebirge
 
 
 
Paul Fleming (1609-1640), Zeitgenössischer Kupferstich2/1992  MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Erinnern an den Baurat des Sächsischen Heimatschutzes Oskar Pusch / 1945 auf Schloß Weesenstein / Greifvögel in Sachsen / Naturschutz durch Grunderwerb – Boselspitze im Spaargebirge bei Meißen / Pflanzenwelt auf Dorffriedhöfen im Wilsdruffer Land / Steinerne Wegsäulen / Windbergbahn bei Freital / Karl Gautsch – Heimatforscher der Sächsischen Schweiz / Auf Caspar David Friedrichs Spuren in der Sächsischen Schweiz / Woldemar Müller und der Erzgebirgskalender / Der sächsische Dichter Paul Fleming
 
 
 
Kaditzsch (Kreis Grimma). Das kleine Steinkreuz fand sich im Scheunenfundament an der Südseite des Dorfplatzes und wird gerade neben der Fundstelle aufgestellt. Von links: Herr Weber vom Archäologischen Landesamt Sachsen und Herr Unteidig vom Kreismuseum Grimma.1/1992  MITTEILUNGEN des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Das Schicksal von Deutsch Ossig / Neue Aufgaben der Landschaftspflege / Die grüne Festung Königstein / Pirnaer Elbbrücke / Kurpark in Bad Elster / Zur sächsischen Steinkreuzforschung – Gustav Adolf Kuhfahl / Der Krokuspfarrer von Drebach / Kindheit in Pieschen / Schloß Hartenfels in Torgau
1991
Schloss Weesenstein am 22. Juni 1991. Den weiß-grünen Schmuck des Schlosses für diesen Tag entwarf für den Landesverein der Dresdner Grafiker Christoph Hülsenberg2/1991  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Hauptversammlung auf Schloß Weesenstein / Pflaumentoffel und Striezelmarkt / 750 Jahre Sebnitz / Friedrich August Krubsacius / Der Dresdner Schloßturm steht wieder / Amalie Dietrich / Karl Heinrich Stülpner / Naturschutz in Sachsen / Biotop im Neubaugebiet / Wehranlage auf dem Colm / Geobotanisches Kleinod bei Sayda / Heimatpflege in Bayern / Steinzeugtöpfer in Hinterhermsdorf / Satzung des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz
 
 
 
 
 
Wiederherausgabe – nach fünfzigjähriger Pause wieder ein erstes Heft der MITTEILUNGEN1/1992  MITTEILUNGEN des
Landesvereins Sächsischer Heimatschutz e.V.
Wiederaufnahme der Mitteilungen des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz / Geschichte des Sächsischen Heimatschutzes seit 1897 / Landschaftsstruktur Sachsens / Das Werden des Landes Sachsens / Denkmalpflege und Heimatschutz / Natur- und Landschaftsschutz / Aktuelle Situation und künftige Aufgaben des Naturschutzes / Kleinkuppenlandschaft nördlich von Dresden / Denkmalpflege im Erzgebirge und im Vogtland / Volkskunde in Sachsen / Serbski muzej – Sorbisches Museum in Bautzen /  Dichter sehen Dresden
Dieses Heft ist vergriffen !

Mitmachen

Über unsere interaktive Karte finden Sie unsere Orts- und Regionalgruppen in Ihrer Nähe. Hier können Sie sich einbringen.